Wie alles begann....

Zwölf Schüler, ein Klassenraum, ein Sekretariat und ein Turnraum – das war der Anfang unserer Evangelischen Grundschule, die 1999 in Döben an den Start ging. In dem kleinen Dorf bei Grimma war in diesem Jahr die staatliche Grundschule geschlossen worden. Das Gebäude stand allerdings nur ganz kurz leer.

Schon lange arbeitete eine mutige Initiativgruppe aus Eltern, Pädagogen und Pfarrern daran, ihre Vision von Schule zu verwirklichen. Und so fiel vor zehn Jahren der Startschuss für unsere Evangelische Schule in freier Trägerschaft. Dank der Leidenschaft, des Feierabendeinsatzes, der tatkräftigen und großzügigen Unterstützung vieler wuchs sie jährlich um eine weitere Klassenstufe.

Als dann die Idee geboren war, jahrgangsgemischte Stammgruppen und mehrere Fachräume aufzubauen, wurde es endgültig zu eng in Döben. Neuer Standort wurde die Schule in Großbardau. Sie war 1967 der erste Schulhausneubau der Grimmaer Region seit Jahrzehnten, was sich durch große Fensterflächen und relativ moderne Architektur auszeichnete. In einer beispiellosen Aktion meisterten Eltern, Lehrer, Sponsoren und Helfer in nur wenigen Monaten den kompletten Umzug sowie Sanierung und Einrichtung des Gebäudes, das seit sieben Jahren leer gestanden hatte und von 2006 an bis heute wieder mit Leben erfüllt wird.

2008 begann der Aufbau unserer Mittelschule. Seitdem wächst sie jedes Jahr um eine weitere Stammgruppe an, denn auch hier lernen Jugendliche verschiedener Jahrgänge gemeinsam.

Im September 2009 konnte die Grundschule das 10jährige Jubiläum feiern - es war eine tolle Geburtstagsfeier verbunden mit einem großen Dankeschön an alle Unterstützer und Freunde des Evangelischen Schulzentrums.

2010 schließlich nahm unser gymnasialer Zweig seine Arbeit auf. Auch die umfangreiche energetische Sanierung und der Neuausbau der halboffenen Keller-Etage konnte in diesem Jahr erfolgreich zum Abschluss gebracht werden.

Heute, im Schuljahr 2013/14 lernen im Evangelischen Schulzentrum Muldental ca. 110 Grundschüler, 85 Mittelschüler und 45 Gymnasiasten. 

Aktuelle Seite: Home Chronik wie alles begann....